Institute News

Symposium Logistik Innovativ am 7./8. Mai 2024 am Chiemsee

LKZ-Symposium---Tag-2-62

Zwei intensive Tage mit tiefgründigen Diskussionen zu verschiedensten Herausforderungen in der Logistik erlebten mehr als 200 Teilnehmer aus dem In- und Ausland beim 13. Symposium LOGISTIK INNOVATIV in Prien am Chiemsee. Gemeinsam Innovationen nachhaltig digital voranbringen war das Leitmotiv, das von hochkarätig besetzten Panels aus Logistik-, Verkehrs- und Mobilitätsexperten im gemeinsamen Wissens- und Erfahrungsaustausch diskutiert wurde.

Stephan Meyer, Geschäftsführer der Logivisor Institute GmbH, hatte die Ehre, das erste Panel am 7. Mai zu gestalten und zu moderieren. In seinem Panel zu den Themen Arbeitswelt, Fachkräftemangel und Digitalisierung widersprach er dem oft unbegründeten Glauben an eine Heilwirkung durch Technologie. Vielmehr müsse der Mensch und vor allem die große Gruppe der operativ Tätigen in der Logistik wieder in den Fokus rücken. Insofern stellte sich auch die Frage, ob der Begriff "Fachkräftemangel" nicht sogar fehlleitend auf kaufmännisches Personal beschränkt ist.

Die Mitglieder seines Panels, Dr.-Ing. Julia Boppert (trilogIQa), Stephan Doppelhammer (Landesverband Bayerischer Transport- und Logistikunternehmen e.V.), Peter Wachinger (Oskar Schunck GmbH & Co. KG) und Guido Zander (SSZ Beratung) setzten Akzente in Punkto Arbeitsbedingungen, Wertschätzung und Führungsstil sowie in der Aufwertung der ökonomischen Bedeutung der Logistik.

Hier geht es zu den Pressemitteilungen und den Impressionen der Veranstaltung.

Link zur Website des Symposiums

Herzlichen Dank an unsere Beirätin Dr. Petra Seebauer von der LKZ Prien GmbH für diese gelungene Veranstaltung!

Zurück

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.logivisor-institute.com/

Jetzt vormerken

Als Vertreter eines Handels- oder Industrieunternehmens können Sie sich unverbindlich vormerken lassen. Wir versorgen Sie dann rechtzeitig mit Informationen zur Anmeldung ab Anfang 2022, mit der Sie Mitglied des LOGIVISOR Institute werden können. Über den Newsletter sichern Sie sich alle Neuigkeiten und Informationen zu unseren ersten Aktivitäten in den nächsten Monaten!

Bitte überprüfen Sie die Pflichtfelder

Nachricht erfolgreich verschickt!

Vielen Dank für Ihre Anfrage.
Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihre Anfrage kümmern und uns mit Ihnen in Verbindung setzen

Es ist leider ein Fehler aufgetreten!

Wir konnten Ihre Nachricht leider nicht verschicken. Versuchen Sie es bitte erneut oder rufen Sie uns unter folgender Telefonnummer an: +49 2571 9921033

MITGLIED WERDEN

Als Vertreter eines Handels- oder Industrieunternehmens können Sie Mitglied des LOGIVISOR Institute werden. Mitglied wird jeweils das Unternehmen, eine private Mitgliedschaft ist bisher nicht möglich.

Nach Eingabe Ihrer Daten prüfen wir die Voraussetzungen oder halten mit Ihnen Rücksprache.

Jede Mitgliedschaft besteht für eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten und ist jährlich kündbar. Sie beinhaltet immer den Zugang zu allen digitalen Leistungen und zum Mitgliederbereich unserer Website für 2 Personen (2 persönliche Accounts). Für die Teilnahme an den Präsenzveranstaltungen bestehen zwei Mitgliedschafts-Optionen:

Die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen ist auf je eine Person begrenzt. 1.700,00 EUR zzgl. MwSt. exkl. Kosten für Übernachtungen/ An-/ Abreise. 

Die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen ist für je zwei Personen möglich. 3.000,00 EUR zzgl. MwSt. exkl. Kosten für Übernachtungen/ An-/ Abreise. 

Pro Präsenzveranstaltung und teilnehmender Person fällt eine Compliance-Fee von 150 EUR zzgl. MwSt. an. Darin enthalten sind alle Unterlagen und das Catering während der Veranstaltung (u.a. zwei Mittag- und ein Abendessen, Fingerfood und Getränke während der Veranstaltung).

IHRE ANGABEN

Angaben zum Unternehmen

Angaben zur Person (Hauptvertreter im LOGIVISOR Institute)

* Pflichtfelder

Zurück

KONDITIONEN & ABRECHNUNG

Nach Abschluss unserer Prüfung erhalten Sie von uns die Bestätigung der Mitgliedschaft per Email inkl. Mitgliedsvereinbarung, in der nochmal alle Konditionen zusammengefasst sind.

Die Informationen zu den Leistungen und zur Mitgliedschaft können Sie auch hier einsehen. Mit Ihrem Antrag stimmen Sie den Nutzungsrechten und Datenschutzbestimmungen zu, die Sie hier einsehen können. Unsere AGB finden Sie hier.

Ich stimme den Nutzungsrechten und Datenschutzbestimmungen
im Rahmen der Mitgliedschaft im LOGIVISOR Institute zu und möchte
eine Mitgliedschaft verbindlich abschließen.

Die Rechnung für den Mitgliedsbeitrag wird via Email an den oben
angegebenen Unternehmensvertreter versendet.

Ich benötige (abweichend) eine Rechnung auf dem Postwege.

Nachricht erfolgreich verschickt!

Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihre Anfrage kümmern und uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten!

Wir konnten Ihre Nachricht leider nicht verschicken. Versuchen Sie es bitte erneut oder rufen Sie uns unter folgender Telefonnummer an: +49 1708506248

ANMELDEN FÜR DIE DISKURS DAYS, 18. APRIL 2024

Sie möchten am DISKURS DAY am 18. April 2024 in Dortmund teilnehmen? Dann füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung mit einer limitierten Teilnehmerzahl durchgeführt wird. Bitte melden Sie sich in der für Sie relevanten Kategorie an. Nach Eingabe Ihrer Daten prüfen wir die Angaben und halten ggf. mit Ihnen Rücksprache.

Mitglieder des LOGIVISOR Institute erhalten eine Rabattierung auf den Eintrittspreis. Sprechen Sie uns gerne vor Ihrer Anmeldung an, sofern eine Mitgliedschaft für Sie infrage kommt.

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie von uns innerhalb der nächsten Tage eine Rückmeldung per Email.

Im Fokus stehen Unternehmen, die ihre Logistik/ Lagerlogistik selbst betreiben und/oder an Logistkdienstleister ausgelagert haben - tendenziell also die "Auftraggeberseite". Die Teilnahmegebühr an der Präsenzveranstaltung beträgt 890,00 EUR (Early Bird Option bis Ende Feb. 2024; danach 990,00 EUR) zzgl. MwSt. exkl. Kosten für Übernachtungen sowie An-/ Abreise. 

Im Fokus stehen Unternehmen, die typischerweise keine wesentlich eigenen Logistikumfänge haben, aber für Industrie- und/oder Handelsunternehmen arbeiten - tendenziell also die "Auftragnehmer- und/oder Lieferantenseite". Die Teilnahmegebühr an der Präsenzveranstaltung beträgt 1.250,00 EUR (Early Bird Option bis Ende Feb. 2024; danach 1.400,00 EUR) zzgl. MwSt. exkl. Kosten für Übernachtungen sowie An-/ Abreise. 

Diese Anmeldeoption steht nur aktiven (zum Anmeldezeitpunkt) Mitgliedern des LOGIVISOR Institute zur Verfügung. Die Mitglieder sind ausschließlich Handels- oder Industrieunternehmen. Die Teilnahmegebühr an der Präsenzveranstaltung beträgt 500,00 EUR zzgl. MwSt. exkl. Kosten für Übernachtungen sowie An-/ Abreise. 

Die Teilnahmegebühr beinhaltet, neben dem Zugang zur Veranstaltung am Veranstaltungstag, das Catering während des Tages (u.a. Mittagessen, Fingerfood, kalte und warme Getränke) sowie etwaige Unterlagen zur Veranstaltung.

IHRE ANGABEN

Angaben zum Unternehmen

Angaben zum Teilnehmenden

* Pflichtfelder

Zurück

KONDITIONEN & ABRECHNUNG

Nach Abschluss unserer Prüfung erhalten Sie von uns die Bestätigung Ihrer Teilnahme per Email. Die weiteren Informationen im Vorfeld der Veranstaltung erhalten Sie zu einem späteren Zeitpunkt ebenfalls per Email.

Mit Ihrem Antrag zur Teilnahme an der Veranstaltung stimmen Sie den Nutzungsrechten und Datenschutzbestimmungen zu, die Sie hier einsehen können.

Unsere AGB finden Sie hier.

Ich stimme den Nutzungsrechten und Datenschutzbestimmungen
im Rahmen der Veranstaltung des LOGIVISOR Institute zu.

Die Rechnung für die Teilnahme an der Veranstaltung wird via Email an den oben
angegebenen Unternehmensvertreter versendet.

Ich benötige (abweichend) eine Rechnung auf dem Postwege.

Nachricht erfolgreich verschickt!

Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihre Anmeldung kümmern und uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten!

Wir konnten Ihre Nachricht leider nicht verschicken. Versuchen Sie es bitte erneut oder rufen Sie uns unter folgender Telefonnummer an: +49 1708506248